Wer sich an die Funktion der Pos1, Ende und Bild auf/ab Tasten unter Windows oder Linux gewöhnt hat, kann das gleiche Verhalten auch für externe Tastaturen unter macOS nachbilden.

Dazu muss, falls noch nicht vorhanden die Datei ~/Library/KeyBindings/DefaultKeyBinding.dict angelegt werden.

Diese wird dann mit folgenden Zeilen gefüllt:

{
"\UF729" = "moveToBeginningOfLine:"; /* pos1 */
"^\UF729" = "moveToBeginningOfDocument:"; /* crtl + pos1 */
"$\UF729"  = "moveToBeginningOfLineAndModifySelection:";
"\UF72b" = "moveToEndOfLine:"; /* end */
"^\UF72B" = "moveToEndOfDocument:"; /* ctrl + end */
"$\UF72B"  = "moveToEndOfLineAndModifySelection:";
"\UF72C"   = "pageUp:";
"\UF72D"   = "pageDown:";
}

Mehr zum Thema gibts bei SS64.com